Bereich wählen

Beauftragter

HBI Ing. Thomas Mauric

edv.601@bfvkf.steiermark.at

FF Apfelberg

 

News

14.01.2011 Jahresbericht 2010 - EDV Pfeil Bericht lesen...
25.11.2010 Informationen zum Jahresbericht Pfeil Bericht lesen...
30.11.2009 Bezirksweite FDISK Schulung des BFV Knittelfeld Pfeil Bericht lesen...

Vorherige Seite 1 von 2 Nächste

Beschreibung Sachgebiet

EDV - einseitiges, dämliches Vorhaben - oder doch eher elektronische Datenverarbeitung ?

Wenn man in der heutigen Zeit seriös an das Thema IT-Technologie herangeht, wird man nicht umher kommen, den zweiten Teil der Überschrift als richtig anzusehen. Wobei das Aufgabengebiet des EDV-Beauftragten eigentlich weit mehr beinhaltet, als die Datenverarbeitung selbst.

Hardware und Infrastruktur will angeschafft und gewartet werden, sowohl im Büro des BFV Knittelfeld, als auch in der Bereichsalarmzentrale. Neue Software gehört getestet, bevor sie zum Einsatz kommt, in diesem Punkt arbeiten die Bereichs-EDV-Beauftragten eng mit dem Landesfeuerwehrverband zusammen. Bei Großeinsätzen und Übungen oder Veranstaltungen ist die EDV heute nicht mehr wegzudenken - Die Infrastruktur muss auch da, oft in kürzester Zeit, zur Verfügung gestellt werden.

Um dies alles zu erleichtern, verfolfgt der BFV Knittelfeld eine moderne Linie. In den Büroräumen ist ein moderner Server verfügbar, auf den über spezielle Sicherheitsprotokolle vonnahezu überall, wo Internet verfügbar ist, zugegriffen werden kann. Somit sind wichtige Formulare und Dokumente auch ausserhalb von Bürozeiten, evtl. bei einem Einsatz, auch mitten in einem Waldstück, für Führungskräfte und Einsatzleiter verfügbar.

Die Bereitstellung und Wartung dieser Webseiten fällt ebenfalls in die Zuständigkeit des EDV-Beauftragten - auch wenn die Erstellung dieses Auftrittes zeitintensiv und nicht immer nervenschonend war, so ist es doch gelungen, der Bevölkerung, aber auch den Feuerwehrmitgliedern und Beauftragten eine Plattform zur Verfügung zu stellen, die es ermöglicht, aktueller denn je zu sein.