Bereich wählen

Beauftragter

BFVet Dr. Wolfgang Spadiut

vet.601@bfvkf.steiermark.at

FF Knittelfeld

News

14.01.2011 Jahresbericht 2010 - Veterinär Pfeil Bericht lesen...

Vorherige Seite 1 von 1 Nächste

Beschreibung Sachgebiet

Es obliegt dem Feuerwehr-Veterinärdienst die Rettung und erste Hilfe bei brandverletzten oder verunfallten Tieren.

Dazu zählen Wohnungsbrände, Stallbrände, Verkehrsunfälle, Freizeitunfälle (z.B. Reiten) sowie der Absturz von Rindern in Jauchengruben. Auch die Rettung von Vögeln aus Dachrinnen, festgefrorenen Enten aus Teichen, Katzen und Ziervögel aus Bäumen ist bereits vorgekommen.

Ebenso mit Schlangen und anderen Reptilien wurde ich bereits konfrontiert.